71558

Speedcommander 12.30 ist erschienen

30.09.2008 | 16:43 Uhr |

Der Datei-Manager Speedcommander steht nunmehr in der Version 12.30 zum Download bereit. Bei der neuen Version wurden vor allem Bugs behoben.

Der Dateimanager Speedcommander steht ab sofort in der Version 12.3 zum Download bereit. Zu den Neuerungen zählt, dass bei SpeedEdit die Syntaxhervorhebung für PowerShell-Skripte (ps1) hinzugekommen ist. Die beiden weiteren Neuerungen:

* Farben für das Vororteditierungs-Feld können angepasst werden
* Automatisches Ausblenden des Registerkartenbereichs für einzelne Registerkarten deaktivierbar (Einstellungsdialog "Verhalten - Registerkarten")

Zusätzlich wurden eine Vielzahl von Fehlern behoben, zu denen etwa ein Problem bei der Aktualisierung des Dateinamens in der Baumsicht zählt, wenn ein Medium gewechselt wird. Der Speedcommander-Entwickler Sven Ritter listet auf dieser Seite alle behobenen Fehler auf.

Der Download von Speedcommander 12.3 beträgt 6,8 MB. Speedcommander kann 60 Tage lang kostenlos getestet. Die Vollversion kostet 37,95 Euro.

Download: Speedcommander 12.3

0 Kommentare zu diesem Artikel
71558