165344

Datei Commander 8.1 zum Download bereit

05.10.2006 | 11:21 Uhr |

Der Datei Commander ist eine Alternative zum wenig komfortablen Windows Explorer. Er bietet dazu eine Zwei-Fensteransicht, zusätzlich kann am linken Bildschirmrand eine Baumansicht eingeblendet werden. Das Tool ist nun in Version 8.1 verfügbar.

Nach dem Release von Version 8.0 des von Christian Lütgens entwickelten Datei Commanders Mitte August ( wir berichteten ), steht nun die Version 8.1 zum Download bereit. Neben Performance-Verbesserungen gibt es einige handfeste Neuerungen zu verzeichnen.

So lassen sich nun mit Hilfe des Tools verwaiste Links aufspüren und löschen, per System-Cleaner ím Menü "Extras". Außerdem wurde dem Tool eine Neuauflage des Pfad-Druck-Tools spendiert sowie 15 neue XP Tweaks (im Menü "Extras" zu finden).

Die Statusbar und der Tab-Reiter im Explorer-Fenster lassen sich ausblenden, wodurch die Übersichtlichkeit erhöht werden soll. Weiter Verbesserungen verzeichnet der Entwickler im Bereich des Verschlüsselungs-Tools - AES-256-Bit-Verschlüsselung ist übrigens auch verfügbar.

Die Downloadgröße von Datei Commander 8.1 beträgt knapp 8,3 MB. Das Tool läuft unter Windows 98/ME, 2000, XP sowie Vista. Sie können den Datei-Commander 60 Tage uneingeschränkt testen. Die Vollversion schlägt mit 28 Euro zu Buche (Download), geliefert auf CD (frei Haus) sind es 38 Euro.

Download: Datei-Commander 8.1

Datei Commander 8.0 verfügbar

0 Kommentare zu diesem Artikel
165344