24904

Dataquest: Halbleiter-Markt wächst in 2003 um 8,9 Prozent

25.02.2003 | 10:51 Uhr |

Der weltweite Halbleiter-Markt soll im Jahr 2003 um 8,9 Prozent auf 167 Milliarden Dollar anwachsen. Diese Einschätzung vertreten die Auguren von Gartner Dataquest. Vor allem die steigende Nachfrage von Unternehmensseite soll dem Sektor zu Auftrieb verhelfen.

Der weltweite Halbleiter-Markt soll im Jahr 2003 um 8,9 Prozent auf 167 Milliarden Dollar anwachsen. Diese Einschätzung vertreten die Auguren von Gartner Dataquest. Vor allem die steigende Nachfrage von Unternehmensseite im zweiten Halbjahr 2003 soll dem Sektor zu Auftrieb verhelfen.

Die weltweite Chip-Nachfrage nahm gegen Ende 2002 ab und ist immer noch schwach, so Dataquest. Aber auf Grund der im zweiten Halbjahr erwarteten steigenden Ausgaben von Firmen im IT-Bereich, vor allem im PC-Sektor, kombiniert mit der hohen Nachfrage nach mobilen Geräten wird der Halbleiter-Markt wieder wachsen.

Wie stark die Unternehmensausgaben steigen werden, bleibt jedoch abzuwarten. Erste reelle Einschätzungen erwartet Dataquest für das dritte Quartal 2003. Für die Zukunft erwarten die Marktforscher eine steigende Nachfrage nach Halbleitern, sinkende Investitionen in entsprechenden Fabriken und somit limitierte Produktions-Kapazitäten. Dies bedeutet für die Hersteller höhere Verkaufszahlen mit steigenden Gewinnmargen in 2004 und 2005.

0 Kommentare zu diesem Artikel
24904