105720

DataBecker: Ratgeber zu Second Life

18.03.2007 | 12:47 Uhr |

Mit dem Ratgeber „Mehr Spaß im Second Life“ will DataBecker zeigen, wie man in der digitalen Welt am schnellsten Leute kennen lernt, Geld verdienen und die besten Locations aufspüren kann.

Die digitale Parallelwelt Second Life erfreut sich größter Beliebtheit. Über vier Millionen Nutzer zieht es tagtäglich in die virtuelle Stadt. Grund genug, die Eigenheiten der Spielwelt in einem eigenen Ratgeber zu beleuchten und Einsteigern somit das alltägliche Leben in Second Life zu erleichtern. „Mehr Spaß in Second Life“ von DataBecker enthält praktische Anleitungen und hilfreiche Tipps, die zeigen, wie man schnell Kontakte knüpfen, besonders leicht Geld verdienen, das Äußere im Nu verändern und zu den interessantesten Orten reisen kann.

Die Interaktion mit anderen Spielern sowie das Erstellen eigener Gegenstände wird genauso beleuchtet wie der Hausbau oder die Möglichkeit in der 3D-Welt reales Geld zu verdienen. So soll der ideale Einstieg in Second Life geschaffen werden. Der perfekte Umgang mit der Steuerung, die Erstellung eines individuellen Avatars nach eigenen Wünschen und die Interaktion mit anderen Spielern wird zudem praxisnah und verständlich erklärt.

Second Life bietet vielfältige Möglichkeiten, um Geld zu verdienen und dieses sogar in echte Währung umzutauschen. Hierbei besonders wichtig ist die Jobsuche oder die Herstellung eigener Objekte und Kleidung zum Verkauf. Da die Parallelwelt außerdem zahlreiche Orte bietet, die einen Besuch wert sind, verfügt der Ratgeber über eine Art Locationguide und weißt auf wichtige Events wie Autorennen, Live-Konzerte, Clubs oder Diskussionsrunden hin.

Der farbige Ratgeber umfasst 128 Seiten und ist ab sofort über die ISBN Nummer 9783815818428 im Handel erhältlich. Der Preis liegt bei 9,95 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
105720