1954006

Das neue Surface Pro 3 ist Tablet und Notebook in einem

Mit dem neuen Surface 3 Pro hat Microsoft ein Tablet vorgestellt, das auch ein Notebook ersetzen kann. Dank superschnellem Prozessor, wenig Gewicht und einem ergonomischen Type Cover plus Eingabestift. Wir stellen das clevere 2-in-1-Gerät ausführlich vor.

Das neue Surface Pro 3 ist angenehm leicht und flach. Und bietet doch so viel Leistung wie ein Notebook. Dank Intel Core-Prozessoren der vierten Generation, wie sie auch in aktuellen Ultrabooks zum Einsatz kommen. Zusammen mit bis zu 8 GB Arbeitsspeicher verspricht das Surface Pro 3 Leistung pur. Und die rasend schnellen SSDs stellen reichlich Speicherplatz zur Verfügung – nämlich bis zu 512 GB.

Das Surface Pro 3 ist genau genommen ein 2-in-1-Gerät: Sie bekommen also zwei mobile Geräte in einem. Entweder nutzen Sie es als echtes Tablet – dank der Kachel-Oberfläche von Windows 8.1 und dem mitgelieferten Eingabestift eignet es sich dafür bestens. Oder Sie machen aus dem Surface Pro 3 ein Notebook – mit dem Type Cover.

Ihr Interesse an diesem Tausendsassa ist geweckt? Sie wollen mehr wissen? Dann erfahren Sie in diesem Artikel alles Wissenswerte zum neuen Surface Pro 3 von Microsoft.

Noch mehr Wissen?

Der Support für Windows XP ist definitiv beendet. Was sollten Windows-XP-Anwender jetzt beachten? Welche Alternativen gibt es? Das alles erfahren Sie in unserem großen Special zum Windows XP Supportende.

Stellen Sie Ihre Fragen - unsere Experten antworten!

Sie planen demnächst den Umstieg von XP zu Windows 8? Und haben noch Fragen dazu? Dann stellen Sie diese auf unserer Facebook-Seite - unsere Experten beantworten Ihre Fragen sofort.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1954006