201008

Das virtuelle Atelier für Hobby-Künstler

Mit dieser Software wird die Maus zum Pinsel und das Display zur Leinwand.

Corel Painter Essentials 4 wird ab sofort in der deutschen Version angeboten. Das Programm basiert auf dem Mal- und Illustrationsprogramm Corel Painter und bietet alle Tools, die Anwender brauchen, um am Bildschirm zu zeichnen und zu malen. Mit Hilfe einer großen Auswahl an Pinseln, Stiften, Papierstrukturen und Tutorials können sich Interessierte auf Anhieb mit digitaler Kunst vertraut machen und Fotos schnell in Gemälde verwandeln.

Die digitalen Malwerkzeuge von Corel Painter Essentials 4 ahmen laut Anbieter die traditionellen Pendants wirklichkeitsgetreu nach und ermöglichen so die Gestaltung ausdrucksvoller, handgemalter Kunstwerke am Bildschirm. Painter Essentials 4 von Corel wird ab sofort für rund 50 Euro im Fachhandel angeboten. Eine kostenlose Testversion steht auf der Website von Corel zum Download bereit.

0 Kommentare zu diesem Artikel
201008