117856

Daemon Tools 4.03: CD/DVD-Emulator in neuer Version

04.01.2006 | 12:55 Uhr |

Der CD/DVD-Emulator Daemon Tools steht ab sofort in der neuen Version 4.03 zum Download bereit. Mit der neuen Version korrigieren die Entwickler diverse Bugs der Mitte November erschienenen Version 4.0.

Die Entwickler des praktischen CD/DVD-Emulators Daemon Tools haben die Version 4.03 zum Download bereitgestellt. Die neue Version ist sowohl in einer 32-Bit- als auch in einer 64-Bit-Fassung erschienen.

Laut Angaben der Entwickler werden mit der Version 4.03 eine Reihe von Bugs behoben, die sich in der Version 4.0 (x86) beziehungsweise 4.0.1 (x64) eingeschlichen hatten. Teilweise führten diese Bugs zu Abstürzen. Darüber hinaus wurden auch ein Bug in Verbindung mit Raid und ein weiterer im Zusammenspiel mit Nero korrigiert.

Daemon Tools war nach langer Entwicklungszeit Mitte November in der Version 4 erschienen ( wir berichteten ). Kurze Zeit nach der 32-Bit-Version folgte die 64-Bit-Fassung. Für die Version 4 wurde das Tool komplett von neu auf entwickelt. Eine ISO-Datei braucht beim Einsatz von Daemon Tools nicht auf eine CD/DVD gebrannt werden, sondern kann in ein mittels Daemon Tools erstelltem virtuellen Laufwerk eingelegt werden.

Weitere Infos zu Daemon Tools 4 finden Sie in dieser PC-WELT Nachricht . Daemon Tools 4.03 ist gratis und kommt inklusive einer Adware, durch die sich das Projekt finanziert. Während der Installation haben Sie die Möglichkeit zu verhindern, dass sich die Adware installiert. Alternativ kann die Adware auch später nachträglich deinstalliert werden.

Wichtig: Das Umgehen eines Kopierschutzes ist in Deutschland nicht gestattet!


Download: Daemon Tools 4.03

Anmerkung: Lassen Sie sich nicht davon irritieren, dass auf der Downloadseite steht, dass die Downloads schon seit November 2005 verfügbar sind. Die Version 4.0.3 ist neu. Die Angaben zum Veröffentlichungsdatum wurden nicht angepasst.

0 Kommentare zu diesem Artikel
117856