40044

Nokia Siemens vor Auftrag über 900 Millionen US-Dollar von indischer Bharti

04.07.2007 | 09:01 Uhr |

Der Netzwerkausrüster Nokia Siemens Networks und das indische Mobilfunkunternehmen Bharti Airtel wollen ihre Partnerschaft erweitern.

Beide Gesellschaften hätten eine Absichtserklärung über den Ausbau des GSM-Netzes von Bharti mit einem Volumen von rund 900 Millionen US-Dollar unterzeichnet, teilten die Partner am Dienstag in Neu Dehli mit.

Nokia Siemens Networks zählt nach eigenen Angaben mit einem kombinierten Pro-Forma-Nettoumsatz von 17,1 Milliarden Euro im Geschäftsjahr 2006 zu den größten Infrastrukturunternehmen der Telekommunikationsbranche. Hervorgegangen ist das seit 1. April 2007 agierende Unternehmen aus der Netzwerksparte von Nokia und dem Geschäft mit Netzwerkbetreibern von Siemens Communications. (dpa/tc)

Der Artikel stammt von computerwoche.de .

0 Kommentare zu diesem Artikel
40044