207448

DVDs und CDs reparieren

02.12.2005 | 14:01 Uhr |

Die Joker AG bringt Produkte zum Reparieren und Pflegen von CDs sowie DVDs.

Ihre Lieblings-CD hat einen Kratzer? Kein Grund, die Scheibe gleich in den Müll zu werfen. Die Joker AG hat ein Produkt im Angebot, das beschädigte CDs und DVDs retten soll: Der Skip-Dr. ("Skip Doctor") schleift die gesamte Oberfläche eines Mediums ab und beschichtet sie neu. Auf diese Weise sollen sich Kratzer beseitigen lassen und die Scheiben danach wieder einwandfrei lesbar sein.

Den Skip Dr. gibt es in zwei Ausführungen: Der Skip Dr. Automax ist ein automatisches Reparatursystem für CDs und DVDs. Beim Skip Dr. Advanced ist die Reparatur des Mediums manuell regelbar, was bedeutet, Sie müssen die Scheibe im Gerät per Handkurbel drehen.

Als Ergänzung zu den Skip-Dr.-Modellen hat Joker auch noch den Clean Dr. Motorized Disc Cleaner Max im Sortiment. Dieses Gerät dient zur Reinigung von Medien, was Kratzern und Verschmutzungen vorbeugen soll.

Der Skip Dr. Automax kostet rund 49,99 Euro, der Skip Dr. Advanced 34,99 Euro. Der Clean Dr. Motorized Disc Cleaner Max ist für 29,99 Euro zu haben. Alle Geräte sind seit November im Handel erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
207448