54500

DVD-Test: Identität

22.04.2004 | 11:46 Uhr |

Nicht erst seit David Finchers Sieben sind Thriller groß in Mode. Oberflächlich betrachtet schlägt Identität in diese Kerbe. Eine düstere Handlung wird mit blutigen Morden und fallstrickartig ausgelegten Hinweisen angereichert.

Nicht erst seit David Finchers Sieben sind Thriller groß in Mode. Oberflächlich betrachtet schlägt Identität, in den Hauptrollen John Cusack und Ray Liotta, in diese Kerbe. Eine düstere Handlung wird mit blutigen Morden und fallstrickartig ausgelegten Hinweisen angereichert.

Wir haben uns den Thriller, der nicht nur durch seine äußerst elegante Inszenierung besticht, näher angesehen. Den kompletten Test finden Sie auf dieser Seite .

Alle DVD-Tests im Überblick

0 Kommentare zu diesem Artikel
54500