42902

DVD-Test: Hart am Limit

26.07.2004 | 13:33 Uhr |

Biker Cary Ford kehrt in seine Heimatstadt zurück, um seine Freundin wieder zu sehen und eine offene Rechnung zu begleichen. Als er die Stadt vor Monaten verließ, hatte er nämlich mehrere Motorräder verschwinden lassen, die Henry, dem Anführer der Motorradgang Hellions gehörten. So beginnt die Story des DVD-Films "Hart am Limit", den wir uns für Sie angesehen haben.

Biker Cary Ford kehrt in seine Heimatstadt zurück, um seine Freundin wieder zu sehen und eine offene Rechnung zu begleichen. Als er die Stadt vor Monaten verließ, hatte er nämlich mehrere Motorräder verschwinden lassen, die Henry, dem Anführer der Motorradgang Hellions gehörten.

So beginnt die Story des DVD-Films "Hart am Limit", den wir uns für Sie angesehen haben. In dem Film stehen unterm Strich die zahlreichen Motorrad-Stunts im Mittelpunkt. Die Story kann getrost vergessen werden.

DVD-Test: Hart am Limit

Noch mehr DVD-Tests finden Sie auf dieser Seite in unserem Entertainment-Bereich .

0 Kommentare zu diesem Artikel
42902