22298

DVD Suite 5: Cyberlink stellt neue Brennsuite vor

19.09.2006 | 17:05 Uhr |

Cyberlink hat am Dienstag mit "DVD Suite 5" den Nachfolger von "Cyberlink DVD Solution 4" vorgestellt. Cyberlink bezeichnet das aus 10 Teilapplikationen bestehende Paket als "Brenn-,Kreativitäts- und Wiedergabe-Software".

Cyberlink liefert ab sofort das Brennpaket " DVD Suite 5 " aus. Es löst den Vorgänger "DVD Solution 4" ab. Ähnlich wie der erst Montag in einer neuen Version erschienene Konkurrent Nero 7 Premium Reloaded ( wir berichteten ) verfügt auch "DVD Suite 5" mit "Powerstarter" über eine Teilapplikationen, die übersichtlich alle in der Suite enthaltenen Teilprogramme nach Kategorien auflistet. Über dieses Tool haben Anwender auch Zugriff auf Updates.

Auch sonst sind sich die beiden Brenn-Pakete zumindest vom Funktionsumfang sehr ähnlich. Gegenüber seinem Konkurrenten will Cyberlink aber unter anderem mit seiner namhaften DVD-Abspielsoftware PowerDVD und den Video-Bearbeitungs- und Authoring-Lösungen Powerdirector und Powerproducer punkten.

Die Suite besteht aus folgenden Teilapplikationen:

* PowerDVD 6: Wiedergabe von DVDs, CDs, Musik- und Videodateien
* Powerdirector 5.0 Express: Video-Bearbeitung (nur DVD Suite 5 Pro)
* Powerproducer 3.7: DVD-Authoring
* Power2go 5.5: Musik-CD-Erstellungs-Tool und Mp3-Ripper
* Instantburn 5.0: Packet-Writing-Lösung, mit der sich DVD-, Blu-Ray- oder HD-DVD-Medien wie eine Festplatte nutzen lassen.
* Powerbackup 2.5: Tool zur Archivierung von Inhalten auf DVDs oder Blu-Ray-Discs.
* Mediashow 3.0: Für die Erstellung von Dia-Shows mit Titeln und Effekten
* Labelprint 2.0: Erstellen von Labeln, CD-Covern und Sammelboxen mit Labelflash- und Lightscribe-Unterstützung.
* PowerDVD Copy 1.0: Tool zum Kopieren von (nicht-kopiergeschützten) Film-DVDs.
* Powerstarter 2.0

DVD Suite 5 wird in Kürze im Online-Shop von Cyberlink erhältlich sein. Die Standard-Version wird 39,99 Euro kosten und neun der oben erwähnten Teilapplikationen enthalten.

Die Pro-Version für 79,99 Euro enthält zusätzlich Powerdirector, Dolby Audio für Powerproducer und Power2go, zusätzliche Archivierungs-Funktionen für Powerbackup und erlaubt unbegrenztes Rippen von MP3s für Power2go (Standard-Version maximal 20 MP3s). Die Upgrade-Version von DVD Solutions 4 auf DVD Suite 5 wird 39,99 Euro kosten.

Im Einzelhandel wird DVD Suite 5 ab Oktober erhältlich sein.

Nero 7 Premium Reloaded: Mega-Gratis-Update zum Download bereit (PC-WELT Online, 19.09.2006)

0 Kommentare zu diesem Artikel
22298