204358

DVD-Rekorder mit DivX-Funktion

Der im Slim-Design gehaltene DVD-Rekorder von Daewoo spart Platz im Regal.

Beim neuen DVD-Rekorder DRX-1105 von Daewoo ist moderne Technologie auf kleinstem Raum untergebracht. Gerade mal 4,8 Zentimeter hoch ist das Gehäuse im Slim-Design. Für eine größtmögliche Kompatibilität speichert der DRX-1105 sowohl auf DVD +R/+RW als auch DVD -R/-RW im MPEG II-Format. Ebenso gerüstet für alle Fälle ist der DVD-Rekorder bei der Wiedergabe. Unter anderem spielt der Player die Formate DivX3.xx bis DivX5.xx, XVID und MPG. Dabei liest er die Daten von den Medientypen DVD, DVD-R/RW, DVD+R/RW, S-VCD, VCD, Audio-CD, CD-R/RW, MP3- und JPEG-Disks.

Durch den Front-DV-Eingang i-Link (IEEE 1394) können ein Camcorder oder eine kompatible Digitalkamera direkt angeschlossen werden, um Bilder zu überspielen. Für Fernsehaufnahmen belegt der Sendersuchlauf automatisch 99 Programmspeicherplätze und mit dem achtfachen Timer oder dem OTR-Timer lassen sich Sendungen einfach aufzeichnen. Die Aufnahmequalität kann von hoch mit Platz für eine Stunde bis zu niedrig für acht Stunden eingestellt werden. Das Progressive-Scan über den Component-Ausgang sorgt für flimmerfreie Vollbilder beim Ansehen von Filmen. Die unverbindliche Preisempfehlung für den DRX-1105 von Daewoo ist 300 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
204358