50696

DVD-Player zum Mitnahmepreis

15.07.2003 | 12:43 Uhr |

DVD-Player werden immer günstiger. Mittlerweile ist auch die 50-Euro-Grenze gefallen. Für 49 Euro bietet Alternate ein Cyberhome-Gerät an, das mit so ziemlich jedem Format zurecht kommt.

DVD-Player werden immer günstiger. Mittlerweile ist auch die 50-Euro-Grenze gefallen. Für 49 Euro bietet Alternate ein Cyberhome-Gerät an, das mit so ziemlich jedem Format zurecht kommt.

Der "CH-DVD 402S" unterstützt folgende Formate: DVD Video, Audio CD, Video CD, SVCD, MP3-CDs (MP3 mit Titelanzeige und Playlist) und JPG-Bilder. Nach Angaben von Alternate kommt der Player auch mit CD-RWs zurecht.

Als Anschlüsse stehen Cinch-Video-Ausgang, S-Video-Ausgang, Scart-Ausgang, analoger Cinch-Audio-Ausgang sowie koaxialer Digitalausgang zur Verfügung. Für Cineasten mit entsprechender Anlage: Dolby Digital und DTS werden ebenfalls unterstützt.

Käufer haben die Wahl zwischen einem silbernen oder schwarzen Modell. Angaben von Alternate zufolge ist das Modell auch in ausreichender Stückzahl vorhanden. Achtung: Der Preis gilt ohne Versandkosten. Diese betragen beim günstigsten Anbieter "German Parcel" immerhin 13,80 Euro, was somit einem Endpreis von 62,80 Euro entspricht.

Das Cyberhome-Modell ist derzeit auch bei Karstadt (79,95 Euro) und bei Mediamarkt (59 Euro) erhältlich.

DVD-Fans dürfen sich freuen: Die Preise für Player purzeln immer weiter in den Keller und es ist anzunehmen, dass auch die großen der Branche auf diesen Kampfpreis reagieren werden. Übrigens: Ihr DVD-Player benötigt doch sicherlich Futter. Aktuelle Tests von DVD-Filmen auf pcwelt.de finden Sie hier .

0 Kommentare zu diesem Artikel
50696