207396

DVD-Player für Top-Qualität in Bild und Ton

Sowohl den anspruchsvollen Heimkinofan also auch Musikliebhaber verspricht der Yamaha DVD-S1500 zu bedienen: Progressive Scan und Faroudja-Technik sollen für gute Video-Bilder sorgen, der Audio-Freak bekommt die Möglichkeit, die hochauflösenden Tonformate DVD Audio und Super Audio CD zu hören.

Der DVD-Player erreicht durch den Einsatz der "Progressive Scan"-Technik sowohl für PAL- als auch für NTSC-Signale eine scharfe und realistische Bildwiedergabe, die sich insbesondere bei der Ausgabe auf großen TV-Geräten oder Projektoren zeigt. Die "Faroudja DCDi"-Bildbearbeitung steigert außerdem speziell die Qualität bewegter Bilder im Progressive-Format.

Um die Audioqualität - insbesondere der hochauflösenden Formate DVD-Audio und Super Audio CD - zu optimieren, hat Yamaha nach eigenen Angaben den "Direct Audio Mode" entwickelt. Diese Funktion soll Störungen eliminieren, indem sie Videoschaltkreise deaktiviert und dadurch den Signalweg verkürzt. Dabei spielt es angeblich keine Rolle, ob das Eingangssignal zwei- oder mehrkanalig ist.

Mit der "CD Upsampling"-Technik versucht Yamaha die Wiedergabequalität herkömmlicher Audio-CDs zu verbessern, indem die CD-Abtastrate angehoben wird. Dadurch soll ein klarerer, dynamischerer Klang entstehen, der laut Hersteller fast an das Niveau der DVD-Audio heranreicht.

Der Yamaha DVD-S1500 ist auch in schwarzer Ausführung lieferbar
Vergrößern Der Yamaha DVD-S1500 ist auch in schwarzer Ausführung lieferbar
© 2014
0 Kommentare zu diesem Artikel
207396