201630

DVD-Festplatten-Rekorder mit 500 GB

Fast 1.500 Stunden können mit dem DVR-940HX aufgenommen werden – und das unabhängig von verschiedenen Formaten.

Pioneer präsentiert einen High-End-DVD-Rekorder mit einer 500 Gigabyte großen Festplatte. Der DVR-940HX soll bis zu 1.422 Stunden lang aufnehmen können, und das dank HDD ohne auf irgendwelche DVD-Formate zu achten. Beim etwas genaueren Betrachten seiner Qualitäten fallen die HDMI-Schnittstelle, das USB-Interface zum direkten Datentransfer, der eingebaute DVB-T-Tuner und die Fähigkeit, hereinkommende Signale auf 1080p hochzuskalieren, auf.

Für die Bildqualität sorgt der integrierte 108-MHz/14-Bit-D/A-Wandler mit der aktuellsten Version des VQE10 (Video Quality Enhancers), der die Wirkung von Filmen noch natürlicher machen soll. Auch der digitale „Time Base Corrector" bringt einen klaren Bildvorteil, so Pioneer. Er entfernt den Jitter, der oft durch analoge Videoaufnahmen hervorgerufen wird. Der DVR-940HX von Pioneer wird für rund 1.600 Euro im Fachhandel angeboten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
201630