119782

DVD-Brenner: Ja - aber nur für unter 500 Mark

05.09.2001 | 16:55 Uhr |

DVD-Brenner sind in aller Munde, aber noch viel zu teuer. Das beweist auch die Umfrage der PC-WELT "Wie viel würden Sie für einen DVD-Brenner bezahlen". 80 Prozent der PC-WELT-Leser würden demnach maximal 500 Mark für so einen Brenner zahlen wollen. Nur knapp ein Prozent aller Umfrage-Teilnehmer wären bereit mehr als 1000 Mark für einen DVD-Brenner zu zahlen. So viel kosten die Laufwerke aber derzeit noch.

DVD-Brenner sind in aller Munde, aber noch viel zu teuer. Das beweist auch die Umfrage der PC-WELT "Wie viel würden Sie für einen DVD-Brenner bezahlen". 80 Prozent der PC-WELT-Leser würden demnach maximal 500 Mark für so einen Brenner zahlen wollen. Nur knapp ein Prozent aller Umfrage-Teilnehmer wären bereit mehr als 1000 Mark für einen DVD-Brenner zu zahlen. So viel kosten die Laufwerke aber derzeit noch.

Der Traum vom Kauf eines DVD-Brenner der die engen Kapazitäts-Grenzen von CD-ROMs überwindet, veranlasste insgesamt 2148 PC-WELT-Leser zur Teilnahme an der Umfrage. Davon wünschen sich 19,8 Prozent der Teilnehmer einen Preis von bis zu 300 Mark für einen DVD-Brenner.

62,7 Prozent der PC-WELT-Leser wären bereit bis zu 500 Mark für einen DVD-Brenner zu zahlen. Immerhin noch 16,4 Prozent würden gar bis zu 1000 Mark auf den Tisch legen, um einen DVD-Röster zu kaufen. Verschwindet gering ist dagegen die Anzahl der Teilnehmer, die bereit wären mehr als 1000 Mark für einen DVD-Brenner zu zahlen.

In der neuen PC-WELT-Umfrage möchten wir von Ihnen wissen: " Welche Auswirkungen für den Verbraucher hat die Übernahme von Compaq durch Hewlett-Packard ?"

Zur Umfrage: Hewlett-Packard schluckt Compaq - steigen die Preise?

PC-WELT Ratgeber: Jetzt: DVD-Brenner

DVD Hoffnungsträger auf der IFA (PC-WELT Online, 26.08.2001)

Kampf der DVD-Formate (PC-WELT Online, 21.08.2001)

HP kündigt DVD+RW-Laufwerk an (PC-WELT Online, 20.08.2001)

DVD-Brenner ein Muss? (PC-WELT Online, 17.08.2001)

0 Kommentare zu diesem Artikel
119782