201522

DVB-T-Receiver von Hama

Der Zubehörspezialist Hama präsentiert mit dem Dekti 2000 T seinen neuesten DVB-T-Receiver.

Hama stattet seinen neuen DVB-T-Receiver Dekti 2000 T mit zwei Scart-Anschlüssen aus, von denen einer als Multipin-Stecker ausgeführt ist. Das entsprechende Adapterkabel liefert Hama mit. Chinch-Anschlüsse und eine Koax-Buchse gehören zur weiteren Ausstattung.

Der Receiver soll mit einem leistungsstarken Tuner ausgestattet sein, der einen Empfang auch in DVB-T-Randgebieten möglich machen soll. Die so genannte „Multipicture-Preview-Funktion“ spielt Programme kurz an und hält sie dann als Standbild in einem skalierbaren Bildschirmfenster fest. Der Dekti 2000 T ist ab sofort inklusive Netzteil und Standfuß für 99 Euro erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
201522