1246582

DVB-T-Pen von Auvisio

23.11.2005 | 15:06 Uhr |

DVB-T-Spaß im kompakten USB-Stick-Format bietet Auvisio mit dem DVB-T-Pen mit Fernbedienung und vielen Videofunktionen.

Auvisio stellt einen DVB-T-Empfänger vor, der kaum größer als ein Feuerzeug ist. Der DVB-T-Pen-Mini-Receiver-USB 2.0 ist ein vollwertiger Fernsehtuner für das neue digitale TV-Angebot DVB-T mit softwaregestützter Aufnahme- und Timeshift-Funktion. DVB-T entwickelt seine Stärken vor allem beim mobilen Empfang. Laut Hersteller verwandelt man ein Notebook oder PC mit nur drei Handgriffen in einen Fernseher samt Festplatten-Rekorder. Nicht einmal eine zusätzliche Stromquelle ist nötig – der normale USB-Anschluss genügt.

Das DVB-T-Paket von Auvisio unterstützt Vollbild-Darstellung und manuell angepasste Bildgröße, zahlreiche Bildeinstellungen wie Kontrast, Helligkeit, Sättigung, 4:3 und 16:9. TV-Aufzeichnungen können manuell oder zeitgesteuert gestartet werden. Zusätzlich ist zeitversetztes Fernsehen (Timeshift) möglich. Der DVB-T-Tuner benötigt einen Rechner mit Windows 2000/XP, Pentium 3 ab 800 MHz und den Mediaplayer ab der Version 7.0. Im Lieferumfang des Empfängers befindet sich eine Antenne mit fest integriertem Kabel, eine Fernbedienung mit Knopfzelle, ein USB-Kabel und eine Software-CD. Der DVB-T-Pen-Mini-Receiver-USB 2.0 wird für 80 Euro bei Pearl angeboten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1246582