15420

DRM ade: Exklusive 30-Tage-Demo von SAD Freemusic nur für PC-WELT.de-Leser

25.10.2006 | 12:03 Uhr |

Der Hersteller S.A.D. bietet mit Freemusic eine Software, mit der Anwender legal Sicherungskopien beliebiger – auch DRM-geschützter - Audiodateien erstellen können. Die PC-WELT bietet Ihnen exklusiv eine voll funktionsfähige 30-Tage-Demo dieser Software zum Download an.

Mit F reemusic bietet die Ulmer Softwareschmiede S.A.D. eine Software an, mit der Sie beliebige Audiodateien sichern und aufzeichnen können. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Musik beispielsweise von Itunes, Musicload, Napster oder einer Audio-CD stammt. Freemusic übernimmt das Aufzeichnen der Audiodaten automatisch und legt diese in den Formaten MP3, Ogg Vorbis oder WAV inklusive Titel-, Album- und Cover-Informationen auf der Festplatte ab.

Freemusic bietet Ihnen darüber hinaus auch die Möglichkeit, die von Audio-CDs abgegriffenen Musikdaten vor der Sicherung auf der Festplatte zu bearbeiten.

Eine Schnittfunktion ist ebenfalls mit an Bord. Mit dieser können beispielsweise Hörbücher in kleinere Happen zerlegt werden oder Werbeeinblendungen aus Musikstücken entfernt werden. Den mitgelieferten Konverter können Sie auch nutzen, um beliebige Audiodateien in die Formate MP3, WAV, WMA oder AAC umzuwandeln.

Freemusic wird im Handel und im Online-Shop von S.A.D für 29,99 Euro erhältlich. Die Download-Version kostet 26,99 Euro. Zusätzlich bietet S.A.D auf seiner Website auch eine 14-Tage-Demo zum Download an.

Wir legen da noch einen drauf und bieten Ihnen exklusiv eine Demo-Version von Freemusic zum Download an, die Sie ohne Einschränkungen insgesamt 30 Tage lang testen dürfen. Damit bleibt Ihnen noch mehr Zeit zu entscheiden, ob die Software wirklich das bietet, was Sie benötigen.

Download: S.A.D Freemusic (PC-WELT.de-exklusive 30-Tage-Demo-Download)

0 Kommentare zu diesem Artikel
15420