204134

DLP-Projektor für Einsteiger

Einen Videoprojektor in DLP-Technik von Texas Instruments, bei der winzige Spiegel das Licht zur Leinwand werfen, bringt Acer für 849 Euro auf den Markt.

Der portable Acer PD113 in schwarz-silbernem Design richtet sich an preisbewusste Anwender. Einsatzfelder sind beispielsweise das Heimkino oder der Bildungsbereich.

Der Acer PD113 verfügt über ein hohes Kontrastverhältnis von 2.000:1, eine Bildhelligkeit von 1.600 ANSI Lumen und eine SVGA-Auflösung von 800 x 600. Trotz des robusten Gehäuses beträgt das Gewicht nur zwei Kilogramm.

Neben (digitaler) Keystone-Korrektur, Autofokus und Autosynchronisation weist der Acer PD113 als Leistungsmerkmal eine recht niedrige Geräuschentwicklung mit 28 dB im Eco-Modus auf. Er verfügt über Anschlussmöglichkeiten für VHS, DVD, PC und TV-Tuner. Er ermöglicht die Darstellungsformate 4:3 (nativ) oder 16:9.



Der Acer PD113 ist ab sofort zum empfohlenen Preis von 849 Euro in Fachmärkten erhältlich. Für alle Projektoren von Acer gilt eine Standard Carry-In-Garantie von zwei Jahren, optional erweiterbar auf drei Jahre Carry-In oder drei Jahre Vor-Ort-Service.

0 Kommentare zu diesem Artikel
204134