206034

DJ-Plattenspieler speichert MP3-Songs

Der Dj-Tech Vinyl USB 20 spielt nicht nur Schallplatten ab, sondern ermöglicht es dem Musikfreund auch, seine Werke über den USB-Anschluss digital auf einem Rechner zu speichern.

Pearl erweitert sein Sortiment um den Plattenspieler Dj-Tech Vinyl USB 20. Das Gerät im Club-Style-Design verfügt über einen Drehteller aus massivem Aludruckguss und beinhaltet einen Direktantrieb für flotte Starts und Stopps. Für Scratch-Einlagen kann dieser auch abgeschaltet werden. Sogar an einen Rückwärtsgang hat der Hersteller gedacht. Der ausbalancierter, S-förmige Tonarm glänzt mit einer Anti-Skating-Funktion. Der Tonabnehmer stammt von Audio Technica. Selbst unter erschwerten Party-Bedingungen lässt sich das Abspielgerät Dank den großen Bedientasten steuern. Über vier gefederte Füße steht der Plattenspieler standfest auf dem DJ-Pult.

Der Audio-Ausgang kann zwischen „Phono“ und „Line“ umgeschaltet werden, um z.B. den Plattenspieler an einen Stereo-Verstärker ohne Phono-Eingang anzuschließen. Praktisch: Per USB-Anschluss ist auch eine Verbindung zum PC zur Digitalisierung von LPs und Singles in MP3-Dateien möglich. Über die mitgelieferte Software „Audacity“ kann der Anwender die digitalisierte Musik u.a. von lästigen Knacksern und anderen Störgeräusche befreien oder oder Sound-Effekte hinzufügen. Das Gerät misst ca. 45 x 37 x 15 Zentimeter und ist bei Pearl unter der Bestell-Nr. PE-7739 für rund 130 Euro zu haben.

0 Kommentare zu diesem Artikel
206034