02.03.2009, 09:37

Manuel Medicus

DATEN SICHERN MIT GRATIS-TOOLS

Das kostenlose Backup

Geschäftsunterlagen oder private Fotosammlung: Ein Datenverlust schmerzt immer. Wir stellen Ihnen solide Sicherungs-Strategien vor – und erklären, welche kostenlosen Tools sich dafür am besten eignen.
Von wichtigen Geschäftsunterlagen bis hin zur privaten Fotosammlung - ein Datenverlust ist schmerzhaft und in vielen Fällen leider irreparabel. Umso wichtiger ist es daher eine solide Backup-Strategie zu haben.
Um Daten zu sichern gibt es zahlreiche Möglichkeiten, etwa das Brennen auf Digitale Datenträger wie CDs, DVDs und BluRay-Discs oder der Upload auf entsprechende Angebote im Internet. Bei den aktuellen Preisen auf dem Hardwaremarkt bietet sich aber vor allem eine Variante zur Datensicherung an: externe Festplatten. Hier ist ein Terrabyte an Speicherplatz schon für unter 100 Euro zu haben.
Backup-Strategien
Für das sichern von Daten auf eine externe Festplatte bieten sich je nach Art des Backups verschiedene Wege an. Beim Klonen wird eine 1-zu-1 Kopie der gesamten Festplatte oder Partition (inklusive des leeren Speichers) auf das externe Laufwerk gespiegelt. Diese Vollsicherung eignet sich vor allem zur Sicherung großer Datenmengen, jedoch weniger für tägliche Backups.
Beim Anlegen von Festplatten-Images wird ähnlich wie beim Klonen eine Vollsicherung einer Partition oder eines Laufwerks durchgeführt, jedoch nicht als 1-zu-1 Kopie sondern als eine wiederherstellbare Backup-Datei (vergleichbar mit einer .iso-Datei von einer CD). Da Images mit dem richtigen Programm auch während dem Betrieb von Windows angelegt werden können, eignen Sie sich vor allem zur Sicherung der Systempartition.
Beim inkrementellen Backup wird eine einseitige Synchronisation durchgeführt, das heißt, es werden nur neue und geänderte Daten kopiert. Daher eignet sich diese Variante vor allem zur Sicherung einzelner Ordner.
Egal für welche Strategie Sie sich entscheiden - Sie brauchen die nötige Software. Sehr beliebt sind für diese Aufgaben die kostenpflichtigen Programme Norton Ghost und Arconis True Image. Doch warum das Geld dafür nicht lieber in den Kauf der Backup-Festplatte investieren und stattdessen eine Freeware-Alternative nutzen?
Auf den folgenden Seiten zeigen wir Ihnen, wie Sie mit den Gratis-Tools DriveImage XML, Disk Copy und SyncBack komfortabel ihre Daten sichern können.
Lesen Sie auf der nächsten Seite:
Vorherige Seite
Seite 1 von 6
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
Windows 8: Alle Informationen
Windows 8
Alle Details

Alle Informationen und Updates zum neuen Betriebssystem Windows 8 von Microsoft. mehr

- Anzeige -
PC-WELT Specials
Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

- Anzeige -
Marktplatz

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

89814
Content Management by InterRed