128716

Cyrix-III-Prozessor mit 650 und 667 MHz

07.12.2000 | 16:04 Uhr |

Mit höheren CPU-Taktraten versucht VIA, bei preisgünstigen Prozessoren Intel und AMD Konkurrenz zu machen: Der Cyrix III taktet jetzt mit 650 oder 667 MHz. Er verfügt über 128 KB L1-Cache, auf L2-Cache verzichtet VIA.

Mit höheren CPU-Taktraten versucht VIA, bei preisgünstigen Prozessoren Intel und AMD Konkurrenz zu machen: Der Cyrix III taktet jetzt mit 650 oder 667 MHz. Er verfügt über 128 KB L1-Cache, auf L2-Cache verzichtet VIA.

Die CPU in 0,18-Mikron-Technik passt in den 370er-Sockel von Intels Celeron und unterstützt MMX- und 3D-Now-Befehle. Die CPUs unterstützen einen Systemtakt von bis zu 133 MHz. Mit 650 MHz Takt kostet der Cyrix III rund 150, mit 667 MHz circa 170 Mark - sehr günstig. Allerdings ist er kein Prozessor für rechenintensive Programme (VIA, Tel. 0431/978725). (PC-WELT, 07.12.2000, jha)

www.via.com.tw

0 Kommentare zu diesem Artikel
128716