123346

Creative stellt Soundblaster Audigy 2-Serie vor

25.09.2002 | 14:47 Uhr |

Ein Jahr nach dem Launch der Audigy-Serie stellt Creative jetzt den Nachfolger vor: die Soundblaster Audigy 2. Das ehrgeizige Ziel: Die Soundkarte soll einen "neuen Maßstab für Audio am PC" setzen. So bietet die Neue unter anderem volle DVD-Audio-Unterstützung mit 24 Bit/192 Kilohertz, Dolby Digital EX sowie THX-Zertifizierung.

Ein Jahr nach dem Launch der Audigy-Serie stellt Creative jetzt den Nachfolger vor: die Soundblaster Audigy 2. Das ehrgeizige Ziel: Die Soundkarte soll einen "neuen Maßstab für Audio am PC" setzen. Das Unternehmen will dies mit Hilfe einiger technischer Neuerungen erreichen, die alle auf die Vermittlung eines optimalen Klanggefühls für den Anwender ausgerichtet sind.

So unterstützt der Sound Blaster Audigy 2 beispielsweise DVD-Audio in Advanced Resolution mit bis zu 24 Bit/192 Kilohertz. Creative will damit PC-Anwender, die ein DVD-ROM-Laufwerk ihr Eigen nennen, in den Genuss dieses Audio-Standards bringen.

Einige weitere interessante Merkmale im Überblick:

* Die Karte erreicht einen Signal-Rauschabstand von 106 Dezibel.

* Die Sound Blaster Audigy 2 erlaubt Aufnahmen mit 24 Bit/96 Kilohertz.

* Sie verfügt über eine THX-Zertifizierung für 6.1-Surround-Sound in Dolby Digital EX-Filmen.

An die Optimierung von Musikstücken hat Creative übrigens auch gedacht: Dementsprechend setzt das Unternehmen auf eine neue Generation des "Creative Mediasource Player".

0 Kommentare zu diesem Artikel
123346