145617

Creative steigt ins Radiogeschäft ein

15.10.2004 | 16:12 Uhr |

Mit dem "Soundworks Radio CD Model 740" will Creative ein neues Geschäftsfeld erschließen. Das mit zwei Lautsprechern und einem Subwoofer ausgestattete "High End"-Gerät hat aber seinen Preis.

Die Multimediaspezialisten von Creative möchten ihre Erfahrungen im Lautsprecherbereich ausbauen und präsentieren mit dem "Soundworks Radio CD Model 740" ihr erstes Radio mit CD-Funktion. Das "High End"-Modell, so das Unternehmen, ist mit zwei Lautsprechern und einem in der Unterseite integrierten Subwoofer ausgestattet und soll vor allem Klangpuristen mit seinem Sound überzeugen.

Der integrierte CD-Player kommt auch mit MP3-CDs zurecht, über das Display können Unterverzeichnisse in diesen CDs ausgewählt und andere Funktionen des Geräts gesteuert werden. Der UKW-MW-Tuner unterstützt RDS. Bis zu 24 MW- oder UKW-Sender können gespeichert werden. Darüber hinaus bietet das "Soundworks Radio CD Model 740" eine Weckfunktion, wahlweise per Alarmton, CD oder Radio. Eine Infrarot-Fernbedienung liegt dem Gerät bei.

Ob sich das Produkt im Markt allerdings durchsetzen wird, bleibt abzuwarten. Denn der Preis für das ab sofort verfügbare Gerät ist mit 399 Euro recht hoch angesiedelt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
145617