203366

Creative bringt neuen USB-MP3-Player

Mit dem Muvo TX präsentiert Creative den Nachfolger des Muvo NX. Der USB-MP3-Player ist mit Speichergrößen von 128 und 256 Megabyte erhältlich und unterstützt USB 2.0. Neben MP3- unterstützt das Gerät auch WMA-Dateien. Daneben bietet der kleine Player (75 x 35 x 15 mm, 43 Gramm mit Batterie) ein integriertes Mikrofon, über das Sprachnotizen aufgezeichnet werden können.

Der Muvo TX besteht wie sein Vorgänger aus zwei Modulen, dem Batteriefach und dem eigentlichen Player. Um Songs zu übertragen, wird der USB-Stick einfach aus der Batterieeinheit entnommen und in den PC gesteckt. Die Mignon-Batterie (AAA) soll den Player für bis zu 15 Stunden mit Strom versorgen.

Über das hintergrundbeleuchtete LC-Display werden Informationen wie Musiktitel, Interpret, Track-Nummer, Spielzeit, Abspielmodus oder EQ-Settings angezeigt. Die Steuerung erfolgt über eine seitlich angebrachte Navigationswippe.

Die 128-Megabyte-Version des Muvo TX kommt im Silber-Schwarzen Design und kostet 149 Euro, die 256-Megabyte-Variante ist Schwarz-Weiß und kostet 199 Euro. Beide Geräte sollen ab Ende März im Handel erhältlich sein.

0 Kommentare zu diesem Artikel
203366