170378

Crazy Ladybugs

28.06.2007 | 12:44 Uhr |

Sie müssen in jeder Runde alle vorhanden Marienkäfer vereinen, so dass nur noch ein einziger auf dem Baumstamm herumkrabbelt, ohne dass ein Käfer vom Baum fällt.

Steuerung: Das Spiel wird mit der Maus gesteuert. Sie Klicken einen Marienkäfer an, und dieser läuft in die Richtung, in der er gerade schaut. Trifft der Käfer auf einen anderen Käfer, vereinigen sich diese, so dass nur noch einer der zwei Käfer übrig bleibt. Krabbelt nur noch ein Käfer auf dem Baumstamm herum, haben Sie die Runde gewonnen und kommen in die folgende Runde, in der mehr Käfer auf Sie warten. Fällt einer der Käfer vom Baumstamm, haben Sie verloren.

Tipps: Die Käfer drehen sich solange, bis Sie diese anklicken. Dann laufen jedoch alle Käfer gleichzeitig los, nicht nur der, den Sie angeklickt haben. Sehen Sie also zu, dass Sie Ihre Käfer immer hübsch vom Rand des Baumstammes fernhalten.

Positiv: Einfaches, geruhsames Spiel, das auch von kleineren Kindern gespielt werden kann.

Negativ: Bis auf die wachsende Anzahl der Marienkäfer, gibt es keine Steigerung des Schwierigkeitsgrades. Die sogenannte Musikuntermalung mit den Meldungen wird auf die Dauer nervig.

Crazy Ladybugs

Lust auf noch mehr Mini-Spiele gekriegt, die sich im Browser spielen lassen? Dann schauen Sie doch in unserem großen Mini-Spiele-Bereich vorbei! Hier finden Sie viele lustige Pausenfüller aus verschiedenen Sparten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
170378