62230

Cornflakes und Beefsteak bei Amazon.com

18.04.2006 | 16:19 Uhr |

Amazon.com ist längst mehr als ein Online-Buchshop. Nach Digitalkameras, Blumen und Schmuck bietet die US-Muttergesellschaft jetzt auch ausgewählte Lebensmittel an.

Sie denken bei Amazon immer noch in erster Linie an Bücher? Dann sollten Sie langsam umdenken. Denn die Produktpalette bei Amazon wächst und wächst. Amazon.com nahm jetzt beispielsweise Lebensmittel ins Angebot auf.

So kann man bei Amazon.com unter anderem Cornflakes, Süßspeisen, Suppen und Beefsteaks kaufen. Rund 2000 verschiedene Lebensmittel stehen abgepackt zum Verkauf, wie die Financial Times Deutschland berichtet. Die Aufnahme von Fressalien ist ein weiterer Schritt für Amazon.com zum Rundum-Online-Anbieter. Beim deutschen Ableger Amazon.de sucht man Verzehrbares dagegen noch vergebens - von Kaffee einmal abgesehen.

Für die meisten Lebensmittelbestellungen über 25 Dollar übernimmt Amazon die Versandkosten. Der Online-Versandriese will sich laut Financial Times bei den Lebensmitteln auf den Verkauf nicht verderblicher Produkte in großen Packungen konzentrieren.

0 Kommentare zu diesem Artikel
62230