91922

Corel-Draw-10-CDs bei Ebay

23.04.2001 | 16:24 Uhr |

Die Corel-Draw-Misere treibt mittlerweile die seltsamsten Blüten. Wenige Tage, nachdem PC-WELT über die "Testversion" berichtet hat, bieten mehrere Hundert Ebay-Nutzer diverse Heft-CDs an - und finden Bieter zu Top-Preisen.

Die Corel-Draw-Misere treibt mittlerweile die seltsamsten Blüten. Wenige Tage, nachdem PC-WELT über die "Testversion" berichtet hat, bieten mehrere Hundert Ebay-Nutzer diverse Heft-CDs an - und finden Bieter zu Top-Preisen.

Da die PC-Magazine, die die fehlerhafte Testversion auf ihrer Heft-CD beinhalten vielerorts bereits ausverkauft sind, suchen allem Anschein nach viele leer Ausgegangene Interessenten ihr Heil beim Online-Auktionshaus - und werden fündig.

Aktuell sind über 370 Angebote des rund 1200 Mark teuren Grafik-Programms gelistet und nur ein geringer Teil der Anbieter verfügt über eine legal erworbene Vollversion. Der Großteil der feilgebotenen Ware besteht eben aus den Heft-CDs der "PC-Direkt" oder der "Internet Professionell", deren Corel-Draw-10-Testversion mit wenigen Handgriffen in eine Vollversion umgewandelt werden kann.

Einige findige Anbieter erzielen durch ihre schnelle Reaktion Preise bis zu 200 Mark, der Großteil der Gebote überschreitet allerdings nicht die Grenze von 100 Mark. (PC-WELT, 23.04.2001, mp)

Corel Draw 10: Testversion erneut im Handel (PC-WELT Online, 21.04.2001)

Corel: Zeitbombe darf nicht entschärft werden (PC-WELT Online, 20.04.2001)

`Corel Draw`-Panne war hausgemacht (PC-WELT Online, 20.04.2001)

Corel Draw 10 für 5,90 Mark (PC-WELT Online, 18.04.2001)

0 Kommentare zu diesem Artikel
91922