1255248

Constantin Film setzt auf das Blu-ray-Format

11.01.2008 | 11:02 Uhr |

Ein großes deutsches Filmproduktions- und Verleihunternehmen entscheidet sich gegen die HD-DVD.

Constantin Film hat sich im Home-Entertainment-Bereich für das Blu-ray-Format entschieden. Bislang hatte das Unternehmen sowohl die HD-DVD als auch die Blu-ray-Technologie unterstützt. Ab 1. März 2008 werden die Veröffentlichungen ausschließlich im Blu-ray-Format erscheinen. Bereits am vergangenen Wochenende hatte Warner Brothers der Dual-Format-Strategie eine Absage erteilt und seine Entscheidung für die Blu-ray-Technologie erklärt.

Der US-Filmkonzern hat mit dieser richtungsweisenden Entscheidung zur dringend benötigten Klarheit beigetragen und die Beendigung des seit Jahren anhaltenden „Formatkrieges" beschleunigt, so Constantin Film.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1255248