54972

Congster: 15-GB-DSL-Volumentarif für 12,99 Euro

01.04.2005 | 14:49 Uhr |

Neues von der T-Online-Tochter Congster: Ab dem 4. April bietet das Unternehmen einen DSL-Volumentarif mit 15.000 MB für 12,99 Euro an - kein schlechter Preis.

Die T-Online-Tochter Congster dreht weiter an der Preisschraube: Ab dem 4. April bietet das Unternehmen einen DSL-Volumentarif mit 15.000 MB für 12,99 Euro an. Zum Vergleich: Bei Anbietern wie Lycos, Web.de oder GMX kostet ein Volumentarif mit 10.000 MB derzeit jeweils rund 15 Euro pro Monat.

Congster-Bestandskunden des Tarifs "8.000 MB" werden automatisch auf den neuen Tarif umgestellt. Zwingende Voraussetzung zur Nutzung dieses Tarifs ist allerdings ein T-DSL-Anschluss.

Neukunden können bei Abschluss des Tarifs "15.000 MB" den ersten Monat kostenlos surfen. Beim Anmeldeprozess muss hierfür der Code "Cool83" eingegeben werden. Laut Congster erhalten die Anwender dann innerhalb weniger Tage Surfgutscheine im Wert von 15 Euro per Mail. Eine Verrechnung mit der Grundgebühr ist möglich. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt drei Monate bei 30 Tagen Kündigungsfrist zum Ende des Monats.

Sollte das Inklusivvolumen aufgebraucht sein, kostet ab dem 4. April jedes zusätzliche MB 1,20 Cent (davor 1,39 Cent).

T-Online: Neue Billigmarke "Congster" zur Cebit (PC-WELT Online, 15.12.2004)

0 Kommentare zu diesem Artikel
54972