208986

Computer & Co. bei Lidl

Lidl bringt am kommenden Donnerstag eine breite Palette von Hightech-Geräten an den Mann. Von PC über Notebook bis MP3-Zubehör ist alles dabei.

Den Anfang von Lidls Hightech-Offensive macht ein 1.000-Euro-PC, der mit einem AMD Athlon 64 X2 4600+, also einem schnellen Doppelkernprozessor, Nvidia Geforce 7600 GS mit 256 Megabyte und einer 320-Gigabyte-großen Festplatte ausgerüstet ist. Dazu kommen noch ein 16-fach-DVD-Brenner mit der Labeling-Technik Lightscribe und ein 16-fach-DVD-ROM-Drive, Wireless LAN nach 802.11g, ein Gigabit-Ethernet-Anschluss sowie 1 Gigabyte DDRII-Arbeitsspeicher. Ergänzt wird die Ausstattung durch eine TV-Karte, die sowohl digitales terrestrisches als auch Satellitenfersehen empfangen kann.

Mit rund 1.200 Euro etwas teurer, aber nicht weniger interessant ist das angebotene Notebook: Es ist mit einer Dual-Core-CPU vom Typ Turion64 DC X2 TL 52 ausgestattet und greift auf 1.024 Megabyte Arbeitsspeicher zu. Das TFT-Display hat eine Diagonale von 15,4 Zoll und bietet eine 16:10-Breitbild-Auflösung von 1.290 x 800 Bildpunkten. Eine 120-Gigabyte-Festplatte, eine Kombi-TV-Karte sowie ein Fingerabdruckleser und eine integrierte Webcam runden das Paket ab. Das Gewicht liegt bei 2,8 Kilogramm.

0 Kommentare zu diesem Artikel
208986