145393

Compact-Flash-Speicherkarten mit 2 und 4 GB

21.09.2004 | 12:10 Uhr |

Die Firma Kingston hat ab sofort Compact-Flash-Karten mit zwei und vier Gigabyte im Programm. Sie kosten 219 beziehungsweise 500 Dollar.

Compact-Flash-Karten legen bei der Speicherkapazität wieder mal zu. Kingston bietet diese Karten für Digitalkameras, MP3-Player und andere Geräte jetzt mit zwei und vier Gigabyte Speicherplatz an. Dabei soll die Karte mit zwei Gigabyte von allen gängigen Geräten erkannt werden. Die Karte mit vier Gigabyte soll dagegen nicht mit allen Geräten kompatibel sein.

Die Compact-Flash-Karten liefern eine Schreibgeschwindigkeit von acht Megabyte und eine Lesegeschwindigkeit von zehn Megabyte pro Sekunde. Wird einige Zeit nicht auf die Karte zugegriffen, versetzt sie sich selbst in einen Standby-Modus - um Strom zu sparen.

Das Modell mit zwei Gigabyte kostet 219 Dollar. Die 4-GB-Variante schlägt mit 500 Dollar zu Buche. Weitere Informationen zu den Karten gibt’s auf der Website von Kingston .

0 Kommentare zu diesem Artikel
145393