1646643

Hojoki und Box verschenken 25 GB Cloud-Speicher

06.12.2012 | 12:44 Uhr |

Der Cloud-Dienst Hojoki schenkt seinen neuen Nutzern derzeit 25 GB kostenlosen Speicherplatz beim Online-Speicher-Dienst Box.

Der Cloud-Dienst Hojoki bietet seinen Nutzern die Möglichkeit, den Zugriff auf unterschiedlichste Cloud-Speicher-Dienste zu vereinen, um so von einer zentralen Stelle auf alle diese Dienste zugreifen zu können. Unterstützt werden derzeit 25 Cloud-Dienste, wie beispielsweise Google Drive, Microsoft Skydrive, Dropbox, Evernote und Pocket. Und Box.

Hojoki unterstützt derzeit 25 Cloud-Dienste
Vergrößern Hojoki unterstützt derzeit 25 Cloud-Dienste

Gemeinsam mit Box hat Hojoki nun auch eine Aktion gestartet. Alle Anwender, die sich neu bei Hojoki anmelden, erhalten 25 GB freien Online-Speicherplatz bei Box. Nach der Anmeldung bei Hojoki findet sich auf dem Web-Frontend im rechten Bereich ein Link unter "Special offer for Hojoki users", über den man den kostenlosen Speicherplatz bei Box erhält. Der Link führt auf diese Website bei Box.com.

Nach der kostenlosen Anmeldung auf Hojoki.com können Anwender den Dienst mit den von ihnen genutzten Cloud-Diensten verknüpfen. Anschließend können Sie dann über eine Website auf alle vorher verknüpften Cloud-Dienste zugreifen. Außerdem sind auch Hojoki-Apps für Android- und iOS-Geräte verfügbar, um von mobilen Geräten auf die bei den Cloud-Diensten abgelegten Inhalte und Informationen zugreifen zu können.

Die Nutzung von Hojoki ist während der öffentlichen Beta-Phase kostenlos. Nach dem Ende dieser Phase will Hojoki auch Premium-Pläne mit kostenpflichtigen Zusatzfunktionen vorstellen. Es soll aber auch dann weiterhin eine kostenlose Nutzung des Dienstes möglich sein.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1646643