1914105

Chromebook-Besitzer erhalten Geschenk von Google

11.03.2014 | 16:26 Uhr |

Google hat angekündigt, dass Besitzer eines Chromebooks nun ein Geschenk erhalten werden. Es gibt was für die Ohren.

Die Käufer eines Chromebooks erhalten von Google mit Chrome-Extras bereits seit langem diverse Geschenke, wie etwa mehr Speicherplatz auf Google Drive. Das Angebot hat Google nun nochmals erweitert.

Per Eintrag auf Google+ teilt Googles Play-Team mit, dass die Chromebook-Besitzer nun auch einen Zugriff auf die Musik-Flatrate Google Play Music All-Inclusive erhalten, die seit Dezember 2013 auch in Deutschland verfügbar ist. Die Flatrate kann 60 Tage im vollen Umfang genutzt werden. Damit haben die Chromebook-Nutzer Zugriff auf über 20 Millionen Songs und personalisierbare Radio-Stationen.

Nach den 60 Tagen kann die Flatrate für 9,99 Euro im Monat genutzt werden. Wichtig: Der Testzugang wird automatisch in ein kostenpflichtiges Abo umgewandelt, falls die Flat nicht vor Ablauf der 60 Tage gekündigt wird. Das Angebot gilt bis zum 30. September 2014 für ausgewählte Chromebooks. Eine Liste der Chromebooks, für die das Angebot verfügbar ist, finden Sie auf dieser Google-Seite . Dort finden Sie auch weitere Infos zur Aktion. Es gibt aber auch noch eine weitere Einschränkung: Wer bereits Google Play Music All-Inclusive einmal für 30 Tage kostenlos ausprobiert hat, erhält nach dem Kauf eines Chromebooks nicht den zusätzlichen 60-Tage-Gratis-Zugang.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1914105