1987840

Chrome 38 Beta kann getestet werden

29.08.2014 | 14:51 Uhr |

Google bietet nun eine Beta-Version von Google Chrome zum Download an. Der Browser hat in dieser Version zahlreiche neue Funktionen an Bord.

Nachdem die finale Version von Google Chrome 37 kürzlich erschienen ist, hat Google nun die Beta von Chrome 38 zum Testen freigegeben. Diese ist vor allem für Web-Entwickler spannend. Dazu gehört auch das neue HTML-Element <picture>. Über dieses können auf einer Website die Bilder in unterschiedlichen Varianten ausgeliefert werden, die dann je nach verwendetem Gerät,  Display-Größe oder Display-Auflösung angezeigt werden. Bisher müssen zur Lösung des Problems unnötige viele Varianten des Bildes an die Clients ausgeliefert werden.

Für die Implementierung des Elements in diversen Browsern hat der Entwickler Yoav Weiss per Crowdfunding das benötigte Geld gesammelt. Durch das Geld wollte der Entwickler sicherstellen, dass er sich voll und ganz mindestens einen Monat auf die Implementierung konzentrieren kann, ohne nebenbei anders Geld verdienen zu müssen.

Chrome 38 Beta unterstützt außerdem neue Javascript-Befehle aus den Spezifikationen für ECMAScript 6 (ES6). Hinzu kommen mehrere neue APIs. Einen vollständigen Überblick darüber finden Sie auf dieser Google-Seite.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1987840