27674

Sprachkurs startet am 1. Oktober

25.09.2007 | 11:48 Uhr |

Im kommenden Jahr finden die Olympischen Spiele in Peking statt. Passend dazu startet der SWR2 den "Chinesisch-Kurs für Anfänger". Ob es möglich ist, Chinesisch per Radio und/oder Internet zu lernen, kann jeder ab dem 1. Oktober selbst ausprobieren.

Das SWR2 wird ab dem 1. Oktober den Sprachkurs "Chinesisch für Anfänger" jeden Werktag um 7.20 Uhr und 16:57 Uhr senden. "Der Sprachkurs vermittelt nicht nur wichtige chinesische Redewendungen, die einem Touristen im Reich der Mitte nützlich sein könnten, er informiert auch über chinesische Geschichte und Lebensgewohnheiten", heißt es in der Ankündigung des Senders.

Die insgesamt 70 Folgen wurden von dem Bochumer Sinologen Dr. Wolf Baus in Zusammenarbeit mit der Chinesin Gu Mu, die an der Pekinger Fremdsprachenuniversität unterrichtet, erarbeitet.

Alle Lektionen des SWR2-Sprachkurses "Chinesisch für Anfänger" werden auch zum Nachlesen und Nachhören sowie als Podcast unter www.swr2.de/china (derzeit noch nicht erreichbar) veröffentlicht werden. Hier werden zum Kursbeginn am 1. Oktober auch weiterführende Vokabeln angeboten werden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
27674