12.01.2012, 10:44

Panagiotis Kolokythas

China

Foxconn-Mitarbeiter drohten mit Selbstmord - Microsoft untersucht Vorfall

Foxconn-Mitarbeiter drohten mit Selbstmord ©club.china.com

Microsoft hat die Proteste von Foxconn-Mitarbeitern zu Beginn des Jahres untersucht. Über 150 Foxconn-Mitarbeiter hatten mit Selbstmord gedroht.
Microsoft hat eine Untersuchung über die Vorfälle beim chinesischen Verhersteller Foxconn abgeschlossen. Anfang des Jahres hatten sich in einem Werk von Foxconn in Wuhan über 150 Mitarbeiter auf dem Dach versammelt und mit Selbstmord gedroht, falls Foxconn nicht ihren Forderungen erfülle.
Laut Angaben von Microsoft hingen die Proteste nicht mit den Arbeitsbedingungen in dem Foxconn-Werk zusammen. Vielmehr wollten die Mitarbeiter gegen die Personalbesetzungs- und Transfer-Politik von Foxconn protestieren. In chinesischen sozialen Netzwerk veröffentlichten Foxconn-Mitarbeiter Fotos von der Aktion. Auch auf einigen chinesischen Websites wurden Fotos veröffentlicht, auf denen die protestierenden Foxconn-Mitarbeiter zu sehen sind.
Microsoft hat im Rahmen seiner Untersuchungen mit den betroffenen Mitarbeitern in China geredet und sich auch mit dem zuständigen Foxconn-Management getroffen. Die Untersuchung habe ergeben, dass die Mitarbeiter nicht mit den Arbeitsbedingungen unzufrieden waren, sondern dagegen protestieren wollten, dass Foxconn einen Transfer der Mitarbeiter zu anderen Werken plante.
Bei der Bekanntgabe des Untersuchungsergebnisses betonte Microsoft, die Arbeitsbedingungen bei Foxconn auch weiterhin überwachen zu wollen, um sicherzustellen, dass die betreffenden Arbeiter fair behandelt werden. Weder Microsoft noch Foxconn wollten sich aber darüber äußern, welches Produkt von Microsoft in diesem Werk in Wuhan produziert wird.
Foxconn produziert Produkte für viele namhafte westliche Unternehmen, zu denen neben Microsoft auch Apple und Hewlett-Packard gehören. In der Vergangenheit geriet das Unternehmen immer wieder in die Schlagzeilen, weil Foxconn-Mitarbeiter Selbstmord begingen.
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
PC-WELT Hacks
PC-WELT Hacks Logo
Technik zum Selbermachen

3D-Drucker selbst bauen, nützliche Life-Hacks für den PC-Alltag und exotische Projekte rund um den Raspberry Pi. mehr

1282968
Content Management by InterRed