803555

Charlie Sheen ist der neue Internet-Star

04.03.2011 | 13:33 Uhr |

Der in der Öffentlichkeit in die Kritik geratene US-Schauspieler Charlie Sheen hat Twitter als neue Einnahmequelle gefunden und bricht dort alle Rekorde.

Seine gut bezahlte Rolle bei "Two and a half men" hat der US-Schauspieler Charlie Sheen erst kürzlich verloren, nachdem er in Interviews den Produzenten der Serie beleidigt hatte. Es folgten weitere bizarre und kontroverse Interviews im Web und im Fernsehen. Jetzt hat Charlie Sheen das Web und genauer Twitter als neue Einnahmequelle entdeckt.

Charlie Sheen erstellte am 1. März auf Twitter einen eigenen Kanal. Binnen einer Stunde hatte @CharlieSheen bereits über 100.000 Follower - ohne überhaupt einen Tweet online gestellt zu haben. Twitter verifizierte binnen kürzester Zeit die Echtheit des Twitter-Kontos und über die Werbeagentur Ad.ly wird Charlie Sheen an den Gewinnen beteiligt, die sein Twitter-Konto generiert.

Die Zahl der Follower von @CharlieSheen wuchs innerhalb von 25 Stunden und 17 Minuten auf über eine Million Follower. Das bescherte dem prominenten Twitter-Konto einen Eintrag im Guiness Buch der Rekorde. Dort ist Charlie Sheen bereits als bestbezahlter TV-Schauspieler pro Episode gelistet. Er verdiente pro produzierter Folge bei "Two and a half men" immerhin 1,25 Mllionen US-Dollar.

Mittlerweile hat @CharlieSheen über 1,5 Millionen Follower und gilt als der neue Internet-Star. Es wird damit gerechnet, dass @CharlieSheen bis spätestens Ende März mehr Follower haben wird, als @JustinBieber.

Und was bringt das alles Charlie Sheen?

Geld! Zum Beispiel von Twitpic: Dort hat Charlie Sheen am Donnerstag sechs Bilder hochgestellt und wird an den Werbeeinahmen beteiligt, die jeder Klick zum Betrachten der Bilder bringt. Pro 1000 Klicks dürften so um die 3 US-Dollar auf das Konto von Sheen wandern. Bis dato wurden die Bilder über 5,5 Millionen Male aufgerufen. Das macht also Einnahmen in Höhe von rund 16.000 US-Dollar binnen knapp 48 Stunden. Bekannt ist, dass Kim Kardashian auf @KimKardashian und ihren über 6,5 Millionen Fowllowern rund 10.000 US-Dollar pro Tweet erhält. Entwickelt sich @CharlieSheen so weiter wie bisher, so dürften die Einnahmen von Charlie Sheen pro Tweet deutlich höher ausfallen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
803555