08.03.2012, 09:24

Steve Julius Furthmüller

CeBIT 2012

Xilence zeigt XQ-Netzteilserie mit ungewöhnlicher Form

Xilence: XQ-Netzteil mit 850 Watt ©Xilence

Die XQ-Netzteilserie für PCs von Xilence fällt in zweierlei Hinsicht auf. Die Geräte haben eine ungewöhnliche Form und sind leise.
Xilence stellt seine neue geräuscharme XQ-Netzteilserie für PCs vor. Die Modellreihe fällt durch ihr Aussehen auf. Im Gegensatz zu anderen PC-Netzteilen haben die Produkte nicht die Form eines kompakten Klotzes, stattdessen besitzen sie eine abgeschrägte Seite. In dieser baute Xilence zwei 60 Millimeter große Lüfter ein. Des Weiteren wurde ein Temperatursensor integriert. Dieser misst konstant den Wärmegrad der Kühlkörper und steuert die Ventilatoren. Laut Hersteller sollen zwei Lüfter das Netzteil effektiver mit Frischluft versorgen als ein großer.

XQ-Netzteilserie: Funktionsweise

Erst ab etwa 20 Prozent Last werden die XQ-Netzteile aktiv gekühlt. Die Lüfter arbeiten unabhängig voneinander und sollen je nach Auslastung ihre Drehzahl intelligent anpassen. Erst bei Volllast wird so die maximale Lüfterdrehzahl erreicht. Weil das Produkt nach Angaben des Herstellers nahezu lautlos arbeitet, zeigt eine rote Status-LED an der Rückseite den Betriebszustand des Netzteils an.
Eine flache Bauform und das verwendete PCB-Design sind für die Lüfterdrehzahl verantwortlich. Außerdem wurden die Frontanschlusspanel direkt mit dem PCB verlötet. Dies sorgt für eine geringere Bauhöhe und weniger Kabel im Netzteilinneren.
Preis und Verfügbarkeit
XQ-Netzteile gibt es in verschiedenen Watt-Versionen und mit unterschiedlichen Zertifikaten. Letztere kategorisieren die Effizienz der Produkte. Ein effizienteres Netzteil erzeugt weniger Wärme, die Lüfter drehen weniger und das Gerät ist somit geräuschärmer.
Im zweiten Quartal erscheinen die 850- und 1.000-Watt-Versionen (Platin zertifiziert) und ein 750-Watt-Netzteil (Gold-zertifiziert). Kurz drauf sollen im Handel ein 550- und ein 650-Watt-Modell (Gold-zertifiziert) das Angebot vervollständigen.
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
PC-WELT Hacks
PC-WELT Hacks Logo
Technik zum Selbermachen

3D-Drucker selbst bauen, nützliche Life-Hacks für den PC-Alltag und exotische Projekte rund um den Raspberry Pi. mehr

Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

Telekom Browser 7.0

Telekom Browser 7.0
Jetzt die aktuelle Version 7 mit neuem Design und optimierter Benutzerführung herunterladen!

- Anzeige -
Marktplatz
Amazon

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

UseNext

10 Jahre UseNeXT
Jetzt zur Geburtstagsaktion anmelden und 100 GB abstauben! > mehr

1383733
Content Management by InterRed