797468

Roccat zeigt Stereo-Headset Kulo

21.02.2011 | 10:29 Uhr |

Das kompakte Stereo-Headset Kulo setzt auf ein geringes Gewicht, Tragekomfort, satten Sound, Robustheit und intelligente Handhabung, verspricht Roccat.

Atmungsaktive Ohrpolster sollen in Verbindung mit dem gepolsterten Kopfband auch stundenlanges Tragen komfortabel machen. Die Außengeräusche werden gedämmt und der Träger kann sich voll und ganz auf sein Spiel oder Gespräch konzentrieren, sagt Roccat. 40-mm-Lautsprecher mit Neodymium-Magneten und  Mylar-Membranen sollen für optimale Klangqualität sorgen. Optimiert sei Kulo für Gaming, Musik und VoIP.

Die Automatic Mic-Mute Funktion soll eine kinderleichte Art der Kontrolle über die Mikrofon-Stummschaltung garantieren. Sobald der Mikrofonarm hochgeklappt wird, ist die Stummschaltung aktiv und umgekehrt. Das bi-direktionale, rauschunterdrückende Mikrofon sorgt für eine störungsfreie Sprachübertragung, verspricht Roccat.

Das Kulo wiegt 178 g und ist mit dem metallverstärkten Kopfband flexibel und strapazierfähig, so der Hersteller. Durch die achtstufige Verstellbarkeit soll es sich optimal an verschiedene Kopfgrößen anpassen lassen. Über die im Kabel integrierte Slim'Remote Control kann die Lautstärke kontrolliert werden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
797468