1252734

CeBIT 2007: Scaleo EV mit Follow Me TV

08.02.2007 | 09:58 Uhr |

Fujitsu Siemens präsentiert auf der diesjährigen Computermesse den digitalen Videorekorder Scaleo EV und führt die Follow-Me-TV-Funktion vor.

Fujitsu Siemens zeigt auf der CeBIT, wie Fernsehzuschauer mit dem Wohnzimmer-PC Scaleo EV eine Live-Sendung anhalten und Dank Follow Me TV auf einem anderen Gerät an einem anderen Ort weiterverfolgen können - ohne etwas zu verpassen. Die auf dem UPnP-Standard bauende Funktion war bislang dem Activy Media Center vorbehalten. Der im HiFi-Design gehaltene Rechner basiert auf Intels Viiv-Technik und soll durch das Gehäuse- und Lüftungskonzept besonders geräuscharm sein. Das System ermöglicht die Steuerung von TV, DVDs, Musik, Filmen, Fotos und Radio über eine einzige Fernbedienung.

Audiophil: Das Gerät unterstützt High Definition Audio und eine 7.1 Surround-Sound-Verbindung mit der Stereoanlage. Über den digitalen Videorecorder (PVR) kann der Filmefreund das Fernsehprogramm stoppen, auf die bis zu 320 Gigabyte große Festplatte aufnehmen, wiedergeben und schließlich auf DVD oder einer externen Festplatte archivieren. Zur IFA sollen die ersten Rechner mit Follow Me TV im Fachhandel erhältlich sein. Kosten soll der Scaleo EV rund 1.300 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1252734