1252926

CeBIT 2007: Neue Notebooks von Acer

05.03.2007 | 09:55 Uhr |

Acer präsentiert auf der CeBIT eine große Erweiterung seines Notbooks-Portfolios vom Multimedia-Rechner bis zum UMTS-Business-Laptop.

Acer bringt zur CeBIT 2007 eine ganze Reihe neuer Notebookmodelle mit. Unter anderem präsentiert das Unternehmen Multimedia-Geräte mit DVB-T und Business-Modelle mit UMTS. Für den Bereich Home-Entertainment stellt Acer die Notebook-Serien Aspire 9810 vor. Die mobilen Rechner Aspire 9814WKMi_TV und Aspire 9815WKMi_TV sind mit ihren großen 20,1-Zoll-Display für Multimedia-Heimanwender bestimmt. Neben einer 1,3-Megapixel-Cam bietet das Notebook einen integrierten TV-Hybrid-Tuner für den analogen und digitalen Fernseh-Empfang (über DVB-T). Zudem verfügt die Serie über einen DVI-Ausgang mit HDCP-Unterstützung und arbeitet mit Core 2 Duo Prozessoren von Intel und Microsoft Windows Vista Home Premium.

Das Acer Aspire 9525WSMi_Gamer wurde speziell für die Gamer-Community und für anspruchsvolle Multimedia-Anwender entwickelt. Ausgestattet ist das Notebook mit einem 17-Zoll-Display sowie einer Nvidia GeForce Go 7900 GS-Grafikkarte. Die Notebook-Serie Acer Aspire 9520 basiert auf Core 2 Duo Prozessoren von Intel und ist mit Microsoft Windows Vista Home Premium erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1252926