204300

CeBIT 2007: HDTV über 80 Meter senden

13.02.2007 | 13:19 Uhr |

Die Extender von Lindy sollen in der Zusammenarbeit mit SLD-Kabeln HDTV-Signale bis zu 80 Meter weit übertragen können.

Auf der CeBIT stellt Lindy seine beiden Lösungen vor, mit denen HDTV- und digitale-Monitor-Signale in hoher Qualität über Distanzen bis zu 80 Meter übertragen werden können. Die Extender sind vollständig HDCP-kompatibel, dem von Intel entwickelten Verschlüsselungssystem (High-bandwidth Digital Content Protection) zur Übermittlung von digitalen HDTV-Audio- und Video-Daten.

Die Geräte unterstützen zudem selbst bei hoher Bildschirm-Auflösung unter Verwendung aktueller Hardware Kabellängen bis zu 60 Metern von Videoquellen wie dem PC, DVI- oder HDMI-Splitter oder DVD-Player zum Extender und weitere 20 Meter zum entsprechenden Display, so der Hersteller. Voraussetzung für das Erreichen dieser enormen Distanzen sind allerdings besondere, auf große Längen optimierte DVI- oder HDMI-Kabel.

0 Kommentare zu diesem Artikel
204300