1253000

CeBIT 2006: Route 66 auf Nokia-Smartphone

07.03.2007 | 16:55 Uhr |

Route 66 stellt auf der CeBIT 2006 seine Navigationslösung auf dem Smartphone 6110 Navigator von Nokia vor.

Route 66 kündigt an, dass seine Navigationslösung ab sofort Herzstück des Smartphones 6110 Navigator von Nokia ist. In einer Technologiepartnerschaft entwickelt, soll der Nokia 6110 Navigator durch die Onboard-Navigations-Technologie ein vollkommen neues Navigationserlebnis und umfassende Kommunikationsmöglichkeiten in einem Gerät bieten. Die intuitiv angelegte Navigations-Software mit Navteq-Kartenmaterial bietet dabei eine äußerst präzise Routenführung, so der Hersteller.

Nutzer können zwischen 2D- und 3D-Perspektive sowie verschiedenen Sprachführungen auswählen. Sprachbefehle werden in 55 Sprachen bereitgestellt. Der Nokia 6110 Navigator wird serienmäßig mit der Route-66-Sync-DVD ausgeliefert, die einen schnellen Abgleich der auf dem Smartphone enthaltenen Informationen mit den aktualisierten Karteninformationen ermöglicht.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1253000