1820986

Casio arbeitet an eigenen Smartwatch-Modellen

03.09.2013 | 05:01 Uhr |

Casio ist auf Smartwatch-Konkurrenz seitens Samsung und Apple vorbereitet.

Nach dem Kickstarter-Erfolg von Pebble scheinen in den vergangenen Monaten immer mehr Elektronik-Hersteller die Smartwatch für sich entdeckt zu haben. Während es um ein entsprechendes Modell aus dem Hause Apple bereits seit längerem Spekulationen gibt, wird Samsung voraussichtlich noch in dieser Woche eine eigene Smartwatch enthüllen.

Casio schielt ebenfalls auf den Markt mit smarten Uhren und richtete in dieser Woche eine Kampfansage an Samsung, Apple und Co. Laut Kazuo Kashio, dem 84-jährigen CEO des Unternehmens, scheinen auf einmal alle das Handgelenk entdeckt zu haben. Casio sei auf den Ansturm möglicher Konkurrenten vorbereitet.

Samsung Galaxy Gear - erstes Foto und neue Infos

Der Verkauf von digitalen Uhren macht bei Casio bereits 85 Prozent des operativen Gewinns aus. Das Unternehmen scheint also prädestiniert für einen Vorstoß auf den Smartwatch-Markt. Konkrete Details zu möglichen geplanten Modellen wollte Kashio bislang jedoch noch nicht verraten. Es bleibt abzuwarten, ob Casio eventuell noch in diesem Jahr eine entsprechende Ankündigung machen wird.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1820986