68166

Card Reader von Shuttle

05.10.2005 | 11:20 Uhr |

Wer einen Mini-PC von Shuttle ohne Card Reader besitzt, kann diesen jetzt problemlos und mit passendem Design nachrüsten.

Ein Card Reader gehört zur Grundausstattung von vielen PCs. Gerade aber bei den knapp bemessenen Barebone-Rechnern wird auf diese Komponente verzichtet. Dann ist Nachrüsten angesagt, wenn man diese Schnittstelle doch noch benötigt.

Das Shuttle XPC Zubehör PC22 ist ein 22-in-1 Card Reader. Es gibt ihn mit verschiedenfarbigen Frontblenden (schwarz, weiß, silber), um ihn optisch optimal auf den jeweiligen Shuttle XPC abzustimmen. Außerdem lässt sich der Card Reader auch in einen normalen 3,5-Zoll-Schacht eines Desktop-PCs einbauen. Der interne Anschluss an den PC erfolgt via USB 2.0.

Das Shuttle XPC Zubehör PC22 ist ab Ende Oktober im Handel für 27 Euro verfügbar. Weitere englischsprachige Informationen erhalten Sie hier .

0 Kommentare zu diesem Artikel
68166