204656

Car+Sound 2006

Die Messe für mobile Elektronik und Car-Entertainment präsentiert noch bis zum 9. April Neues aus Navigation, Mobile Media, Car Audio und Car Infotainment.

Die Car+Sound 2006 , die vom 6. bis 9. April 2006 in Sinsheim stattfindet, blickt in die Welt der mobilen Elektronik, wo Navigation, Mobile Media, Car Audio und Car Infotainment den Ton angeben. Auf der Internationalen Leitmesse für mobile Elektronik treffen sich über 200 Aussteller aus 20 Ländern. An den Publikumstagen am 8. April von 10 bis 18 Uhr und am 9. April von 10 bis 17 Uhr dürfen alle Hifi-Freaks die Innovationen bestaunen. Erwachsene kostet der Spaß zwölf Euro, der ermäßigte Eintrittspreis beträgt zehn Euro. Kinder unter zehn Jahren haben freien Eintritt.

Navigationssysteme, die immer bedienerfreundlicher und zuverlässiger werden, immer ausgefeiltere Alarmanlagen – die Car+Sound zeigt sie. Kernthema ist natürlich das Car-Entertainment, welches neben der reinen Musikwiedergabe für den Fahrer mittlerweile sogar perfekte Filmwiedergabe für die Mitfahrer bietet. Nach dem Digitalradio DAB sorgt nun das Digitalfernsehen DVB-T für eine neue Unterhaltungswelt im Auto. Wurden die ersten Bildschirme für die zweite Reihe fast ausschließlich mit Videosignalen von Band oder von der DVD gefüttert, so ist nun störungsfreies Fernsehen während der Fahrt möglich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
204656