205738

Canton erweitert seine Reference-Serie

Das kompakte 2-Wege-System von Canton bietet eine Leistung von maximal 180 Watt und ist in silbernem und schwarzem Lackdesign erhältlich.

Der deutsche Lautsprecherbauer Canton vergrößert die Premium-Familie um die Vento Reference 9 DC. Wie bereits das Flagschiff, die Vento Reference 1 DC, kommt beim Gehäusedesign des 2-Wege-Kompaktlautsprechers Mehrschichtlaminat, handverlesene Bauteile auf der Frequenzweiche und eine hochwertige Innenverkabelung von Fast Audio zum Einsatz. Das Tief-Mitteltonsystem ist mit einer „Wave-Sicke“ ausgerüstet. Dank der Aluminium-Membran und des Doppelmagneten mit Kupfereinlagerung soll ein verzerrungsfreier Klang erzielt werden.

Zudem bescheinigt der Hersteller seinem Reference-Hochtöner mit Transmission Front Plate ein perfektes Rundstrahlverhalten. Die maximale Musikbelastbarkeit liegt bei 180 Watt. Die Vento Reference 9 DC soll im Juni in den Oberflächen Lack Silber und Lack Schwarz in den Handel kommen. Als Preis nennt Canton 1.150 Euro. Der Hersteller gewährt eine Garantie von 5 Jahren.

0 Kommentare zu diesem Artikel
205738